Mal ein Event der anderen Art!
Beim Bike & Bike in Großlöbichau starten Teams bestehend aus einem Motorradfahrer, der auf einer Motocross/Enduro Strecke 3 Runden bewältigen muss, und einem Mountainbiker, der eine Runde auf einer meiner Meinung nach echt gut angelegten Cross Country Strecke, bewältigt.
Der Countdown und anschließende Start der Motorradfahrer verursachte bei alles Zuschauern Gänsehaut. Der Sound ist schon anders wenn 80 Motorräder losschreien als bei meinen Fahrradrennen.
Mein Teamkamerad war Robin Graube vom Team Kadelack Gasgas. Er fuhr echt super Zeiten und beschwerte sich über die kurzen Pausen, die ihm blieben wenn ich unterwegs war. Ich überbrückte diese Pausen mit lockerem Fahren auf der Rolle, sodass ich in Schwung blieb.
Es sollte außerdem ein Duell zwischen uns und unserem befreundeten Team Aus Kevin Keith (MTB) und Kevin Rost (MX) werden. Kevin und ich waren in etwa gleich schnell, und unsere Motorradfahrer ebenfalls. Nur wurden Robin und ich weniger von Pech heimgesucht und belegten trotz Punktabzug durch eine fehlende Runde den 2. Platz in der Männerklasse!
Kevin und Kevin fehlten 2 Runden, weil 2 mal während des Rennens der Schalthebel einen Abflug machte. Trotzdem belegten sie einen sehr guten 9. Platz. Im Ziel feierten wir uns einfach alle und nach Robins und meiner Sektdusche auf dem Podest gings Heim. Das Ganze hat echt riesigen Spaß gemacht und wir sind nächstes Jahr auf jeden Fall wieder dabei!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen