Als Vorbereitung auf das Bikefestival in Riva entschied ich mich zusammen mit Kevin noch dieses Rennen mitzunehmen.
40km reichten mir dicke und Kevin fuhr die gleiche Distanz. Das Wetter war supergeil und so konnte ich das erste Rennen dieses Jahres mit kurzen Klamotten fahren, Geil!
Ein bisschen locker eingerollt stellten wir uns recht weit vorn ins Starterfeld, dann gab es erst einmal 3km Stress auf der Einführungsrunde und los ging das Rennen. Wir fuhren zusammen vorn mit bis es so staubig wurde, dass man gerade so die Umrisse des Vordermanns sehen konnte. Da war die Spitzengruppe irgendwann weg und Kevin auch. Ich fuhr wieder ran und in der ersten Abfahrt kam mir der Reifen vorn etwas schwammig vor. Ich rollte total unsicher in die Kurven und stoppte schließlich um einen Schlauch einzubauen. Nach der langen OP (erst wollte der Reifen nicht runter, dann nicht drauf und dann verklemmte sich die Achse beim Wiedereinbau des Vorderrads) war wieder Luft drauf, aber die Platzierung völlig im Eimer.
Ich gab also erstmal richtig Gas um meinen ganzen Frust loszuwerden und war nur auf Überholspur unterwegs. Alle schauten mich verwundert an und der eine oder andere Plausch mit Teamkollegen war auch noch drin bis ich wieder genug Luft hatte um weiterzufahren. Nach knapp 1:50h kam ich dann ins Ziel und machte mir eigentlich nichts aus der Platzierung (59. Gesamt / 17. bei den Herren). Ich hatte eigentlich schon Spaß bei dem schönen Wetter auf die Tube zu drücken, auch wenn die Strecke nicht grad Bombe war. Ich hatte mir eigentlich vorgenommen nur noch Rennen zu fahren bei denen ich fahrtechnisch auch gefordert werde, da ich denke, dass genau da auch meine Stärke liegt. Kevin platzierte sich bei den Herren auf Rang 8, was bei dem Starterfeld schon eine beachtliche Leistung ist. Fast 10min schneller als ich war er außerdem.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen