Fahrrad, Kühe und Gösser

4 Tage. 23000 Tiefenmeter. Einmal wieder zog es mich in die großen Berge. Zusammen mit Felix verbrachte ich viereinhalb Tage in Saalbach Hinterglemm. Mit der Jokercard, die es zur Ferienwohnung dazugibt und damit Liftbenutzung inklusive ist, ist Saalbach-Hinterglemm...

Mission Sturzfrei

Na klar steht für uns der Spaß im Vordergrund und zusammen mit Felix ging es am heißesten Wochenende des Jahres mit Freibad und Kirmesgeschwoofe zum Wartburg Enduro nach Eisenach. Kurzerhand mussten wir die Fahrräder in einen Polo verladen, was erstaunlicherweise ohne...

ENDURO DM

Das wohl wichtigste Rennen des Jahres stand vor der Tür, meine erste Deutsche Meisterschaft in einer neuen Disziplin in der in Schöneck viel Eier gefordert sind. Ob mir die Aufregung gut tat?! Die Anreise mit Felix (meiner superduper Begleitung) verlief unter starken...

Aufregender Juli

Trotz Prüfungen am Montag nach der Heimfahrt aus Saalbach-Hinterglemm und am Montag nach meinem Sieg bei der Trail Trophy, ließ ich mir diese Gelegenheiten auf #qualitytime nicht nehmen. Ich habe übrigens beide bestanden und schreibe im Moment an einer Hausarbeit und...

Schlager einer Stadt

Bei der Sendung „Schlager einer Stadt – Arnstadt“ habe ich meinen eigenen Teil bekommen und bin damit ein Hit meiner Heimatstadt. Ein paar bewegte Bilder sind auch dabei. Seht selbst! Danke an den MDR für die super Bilder.

Der Anfang von etwas Großem?

Da ich im letzten Jahr bereits auf dem erweiterten Podium der Trailtrophy in Breitenbrunn stand, wollte ich unbedingt wieder hier starten. Als Dave absprang wegen Krankheit, fand sich zum Glück – der Apotheker meines Vertrauens – Sebastian als Mitfahrgelegenheit....

Mad East Enduro – Vollgas ins Ungewisse

Wie ich mich auf dieses Wochenende freute! Endlich mal nicht alleine zum Rennen fahren. Und die Mad East Challenge im Erzgebirge ist mein erstes Auf-Sicht-Rennen seit etwa einem Jahr gewesen. Die Stages kennt also niemand, gleiche Voraussetzungen für alle. Wer später...

Enduro Spaß in Willingen

Das zweite Rennen der SSES und damit auch mein zweites Rennen der Saison stand vor der Tür. Im Vorfeld fand sich immer eine Begleitung zum parallel laufenden Bike Festival, die dann wieder absagte, sodass ich Freitag Mittag allein anreiste. Vor lauter Vorfreude aufs...

Seifiger Saisonauftakt in Treuchtlingen

Endlich das erste Rennen in 2016! Enduro Series in Treuchtlingen heißt es dieses Jahr, nicht Possenlauf oder ähnliches. Ich hatte Bock, trotz dem Wetterbericht. Samstag früh fuhr ich alleine los, baute in Treuchtlingen das RSV Zelt auf. Im Regen gings zum Startnummer...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen